Der Verein BoulderSchüür Lenk wurde unter Beteiligung der SAC Sektion Wildhorn am 13. Februar 2015 gegründet. Die Mitglieder haben das Ziel den Klettersport in der Region zu fördern. Zu diesem Zweck wurde eine bestehende Scheune zwischen TEC und Kuspo umgebaut. Im oberen Stock entstand ein Boulderraum mit 260 m² Wandfläche, WC und Garderobe.

Unter Bouldern versteht man das Klettern in Absprunghöhe. Dank Sturzmatten und der geringen Höhe kann auf die beim Klettern übliche Sicherheitsausrüstung verzichtet werden. Das Bouldern eignet sich sowohl für Anfänger wie Profis. Ohne teure Ausrüstung und Instruktion in die Seilhandhabung können erste Schritte in der Vertikalen unternommen werden. Fortgeschrittene trainieren beim Bouldern Technik, Kraft und Ausdauer.

Kontakt

Haben Sie Fragen? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir melden uns so bald wie möglich bei Ihnen.

Not readable? Change text. captcha txt